Hochzeitsfotos des Jahres 2015
Raya & Dom

Mein Hochzeitsfoto des Jahres 2015

| Dirk Weber | Hochzeiten

Hochzeitsfotos im Morgennebel nach einer Mitternachtshochzeit an Beltane

Hochzeitsfotos des Jahres 2015
Hochzeitsfotograf Hünxe

Oder warum es sich doch lohnen kann, früh aufzustehen.

Als Hochzeitsfotograf wird man gerne mal gefragt, ob man Fotos hat, die einem besonders am Herzen liegen. Daher habe ich mir mal Gedanken gemacht und mein persönliches Hochzeitsfoto 2015 gewählt.
Und obwohl es da in 2015 sehr viele Hochzeitsfotos gab die mir wirklich am Herzen liegen, hat es dieses eine geschafft, mich ganz besonders zu fesseln - nicht zuletzt auch Dank der zwei Statisten im Vordergrund die so hervorragend mitgespielt haben.

Enstanden ist es im Mai auf Schloss Gartrop bei Hünxe in Nordhrein-Westfalen, auf der Hochzeit von Raya und Dom. Die beiden hatten ihre Hochzeit etwas anders geplant als andere. Die Trauung fand statt bei Kerzenschein, um Mitternacht in der Nacht zu Beltane auf Schloss Raesfeld. Direkt nebenan wurde auch noch ordentlich gefeiert. In der gleichen Nacht fuhren wir dann noch weiter nach Gartrop. Und trotz allem haben wir es geschafft, für die Portraits rund um das Schloss die Morgendämmerung zu nutzen. Schlaf wird ja eh überschätzt. Mehr Bilder gibt es sicherlich bald hier im Blog.

Morgennebel auf Schloss Gartrop - mein Hochzeitsfoto des Jahres 2015

Hochzeitsfoto des Jahres 2015 - Brautpaar im Morgennebel auf Schloss Gartrop

Hochzeitsfotograf auf Schloss Gartrop | Besondere Hochzeitsfotos am Niederrhein

#hochzeitsfotosimmorgennebel #derfrühevogel #mitternachtshochzeit #drehdochmalamzeitplan #hochzeitsfotodesjahres

Regenbogenherz - Liebe ist für alle da! We are proud to serve and support the LGBTQ+ community!

BRAUTRAUSCH® wedding photography
Feldstrasse 77b // 61352 Bad Homburg v.d.H. (Germany)
+49-160-90909101 // E-Mail info@brautrausch.de

BRAUTRAUSCH® wedding photography
Feldstrasse 77b // 61352 Bad Homburg v.d.H. (Germany)

© brautrausch wedding photography
Wir benutzen Cookies
Das Einhorn mag Cookies, Ihr auch? Gut! Denn diese Website nutzt Cookies. Einige davon sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).
Ihr könnt selbst entscheiden, ob Ihr Cookies zulassen möchtet. Bitte beachtet, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.