#bestnine2018 - mein 2018 auf Instagram

Brautrausch Hochzeitsfotografie - Instagram #2018BestNine

Danke Euch für Eure Likes! <3

2018 war ich auf Instagram vergleichsweise faul. Umso großartiger ist dafür die tolle Resonanz auf die Bilder. Danke Euch! Und natürlich Danke an all die tollen Menschen die diese Bilder möglich gemacht haben - ob vor oder hinter der Kamera: Jessi und David und die ganze Tiroler Bergcrew bei unserem "Adventure Wedding" hoch auf dem Berg und dem After-Wedding danach, ganz tief im Eis, Saja für unsere eigene Hochzeit in Connemara letztes Jahr und John für die Fotos davon, Emma und Patrick für Fotos am Wild Atlantic Way zu ihrer Traumhochzeit in Spanish Point, Niamh und Robert, auch in Irland, am Rande der Cliffs of Moher vor ihrer Feier in Ennistymon, Carrie und Patze zu ihrer Hochzeit in Kloster Hornbach, Lorraine und Frank im Trump Resort in Doonbeg, Caro und Donna zum After-Wedding mit Pferd in den Taunuswäldern und nochmal Emma, in den Ruinen von Quin Abbey.

Sehr irlandlastig das ganze. Mal schauen was 2019 so bringt.

Euch allen einen guten Rutsch nach 2019!

Falls Ihr noch ein bißchen Stöbern wollt, schaut gerne mal auf Instagram vorbei!

Kommentare (0)

Bewertet als 0 von 5 basierend auf 0 Stimmen.
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen.
Rate this post:
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
@brautrausch on Instagram logo svg

Fragen? Ideen? Termin sichern?
Meldet Euch einfach!

Per Telefon +49-160-90909101
oder ganz schnell per Mail

Unser Einhorn mag Cookies. Ihr auch?
rosa einhorn small

Dann ist alles gut. Denn wie fast alle Webseiten verwendet brautrausch.de Cookies. Wir nutzen diese dazu, die Nutzung unserer Seiten zu analysieren, zu verbessern und Euren Aufenthalt komfortabler zu gestalten. Alle unsere Cookies sind komplett kalorienfrei.

Weitere Informationen über Cookies, deren Einsatz bei uns, wie Ihr sie verhindet und wieder loswerdet, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

P.S. Diese Meldung werdet Ihr nicht oft sehen. Wir nutzen nämlich Cookies um uns zu merken, dass Ihr jetzt bescheid wisst.